Willkommen auf der Website der Gemeinde Gettnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Gettnau

Nachrichten des Gemeinderates vom Oktober 2017

Bitte reichen Sie die Krankenkassenprämienverbilligung für das Jahr 2018 rechtzeitig ein. Die kant. Ausgleichskasse hat ansehnliche Rentenbeträge ausbezahlt. Die Schulhaus-Maisonette-Wohnung ist zu vermieten. Am 21. Oktober wird der nächste Gratis-Häckselservice durchgeführt und am 26. Oktober findet die Altpapiersammlung durch die Schule statt. Die Akonto-Steuern 2017 werden zur Zahlung fällig. Ende November gibt es keine eidg. und kant. Abstimmungen.

Die Bevölkerung wird auf die Beantragung der Prämienverbilligung aufmerksam gemacht. Die Antragsteller der letzten Jahre haben in der Zwischenzeit von der Ausgleichskasse ein voraus-gefülltes Anmeldeformular erhalten. Sie brauchen daher das Formular nur noch mit dem Datum und der Unterschrift zu bestätigen. Neue Anspruchsberechtigte können das Anmeldeformular im Internet ausfüllen und online der Ausgleichskasse senden (unter www.ahv-luzern.ch). Das Anmeldeformular ist bis am 31. Oktober 2017 an die Ausgleichskasse einzureichen.

Die kant. Ausgleichskasse meldet, dass in unserer Gemeinde im Jahre 2016 Leistungen in den Beträgen von Fr. 2'400'000 an AHV-Renten, Fr. 300'000 an IV-Renten und Fr. 580'000 an Er-gänzungsleistungen ausbezahlt worden sind. In den erwähnten Zahlen nicht berücksichtigt sind Rentenzahlungen der Ausgleichskassen des Bundes, der übrigen Kantone oder Verbände. Überdies wurden Beiträge in der Höhe von Fr. 490'000 an die Krankenkassenprämien geleistet.

Im Schulhaus ist die 5 ½-Zimmer-Maisonette-Wohnung zu vermieten; Miete Fr. 1'750.-- inkl. Garage und Nebenkosten; Auskunft/Besichtigung: Gemeindeamtfrau Edith Kurmann, Tel. 041 970 43 90 oder 079 839 40 10. Die Wohnung ist auf der Gemeindehomepage in der Rubrik Wohnangebote mit Fotos aufgeschaltet.

Am Samstag, 21. Oktober, findet ein Häckselservice statt. Melden Sie sich bitte bis am 13. Ok-tober auf der Gemeindekanzlei an. Das allf. Abführen des Häckselgutes ist entschädigungs-pflichtig.

Die nächste Papiersammlung findet am Donnerstag, 26. Oktober, statt. Bitte das Papier ab 8.00 Uhr gebündelt bereithalten. Karton gehört nicht zum Altpapier und wird somit auch nicht mitge-nommen! Falls Ihr Papier bis 11.30 Uhr nicht abgeholt wurde, bitte ins Lehrerzimmer anrufen (Tel. 041 970 39 92). Für die Aussenhöfe gilt die Abmachung, dass von dort das Papier selber gebracht wird und zwar bis 11.30 Uhr.

Die Staats- und Gemeindesteuern 2017 werden am 31. Dezember zur Zahlung fällig. Sofern Sie noch einen Steuerausstand haben, bitten wir um Begleichung bis zum 31. Dezember 2017. Für die bereits geleisteten Vorauszahlungen dankt das Reg. Steueramt Willisau bestens.

Am Sonntag, 26. November, finden keine eidgenössische und keine kantonale Abstimmungen statt.

Datum der Neuigkeit 2. Okt. 2017
  • Druck Version
  • PDF