Willkommen auf der Website der Gemeinde Gettnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Gettnau

Nachrichten des Gemeinderates vom Mai 2019

Das Fusionsprojekt Gettnau-Willisau ist auf Kurs. Die provisorische Traktandenliste für die Gemeindeversammlung ist bekannt. Seit 20 Jahren besteht die Gesundheitsförderung an unserer Schule. In Dagmersellen findet eine Regionale Giftsammlung statt. Für das Kunststoff-Recycling sind neu Sammelsäcke erhältlich.

Die Arbeiten für die Fusionsabklärungen von Gettnau und Willisau sind auf Kurs. Entsprechend dem Zeitplan haben fünf Arbeitsgruppen ihre Tätigkeit aufgenommen und erste Lösungen für eine zusammengeführte Gemeinde erarbeitet. Auf den Webseiten www.willisau.ch und www.gettnau.ch sind Informationen zum Fusionsprojekt abrufbar. Bemerkungen und Anregungen können Einwohnerinnen und Einwohner beider Gemeinden an die Stadtpräsidentin von Willisau, den Gemeindepräsidenten von Gettnau sowie die E-Mail-Adressen fusi-on@willisau.ch und fusion@gettnau.lu.ch richten.

Die ordentliche Gemeindeversammlung findet am Dienstag, 18. Juni, 20.15 Uhr im Gemeindesaal statt. Die provisorische Traktandenliste umfasst: Kenntnisnahme vom Jahresbericht 2018 des Gemeinderates / Genehmigung der Jahresrechnung 2018 mit einem Defizit von Fr. 644'783.75 / Beschlussfassung über den Bilanzanpassungsbericht (Restatement II) der Einwohnergemeinde Gettnau per 1.1.2019 / Informationen über das Fusionsprojekt Gettnau-Willisau.

Seit 20 Jahren ist die Gesundheitsförderung an der Gettnauer Schule ein Schwerpunkt. Sie war die erste Schule im Kanton Luzern, welche sich damals dem Regionalen Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen angeschlossen und sich „auf den Weg zur Gesundheitsförderung“ gemacht hat. Auch andere Organisationen haben die Schule dabei inhaltlich und finanziell unterstützt. Die Gettnauer Schule ist stolz darauf, was sie in den vergangenen 20 Jahren erreicht hat und feiert mit allen Schulbeteiligten am Freitag, 17. Mai 2019, von 18.00 bis 20.00 Uhr, auf dem Schulhausareal, das Jubiläum. An dem Fest erhält man unter anderem in einer umfassenden Foto-Chronologie Einblicke in vergangene und immer noch stattfindende Projekte.

In Zusammenarbeit mit der Abteilung Verbraucherschutz und Chemikaliensicherheit des Kantons Luzern findet am Samstag, 25. Mai 2019, von 9.00 bis 12.00 Uhr, auf dem Schulhaus-platz Chilefeld in Dagmersellen eine Giftsammlung statt. Dort werden Giftsubstanzen und Haushaltchemikalien entgegengenommen.

In der Schweiz werden rund 80 % der Kunststoffe mit dem Kehricht verbrannt. Diese können jedoch wieder verwendet und müssen nicht verbrannt werden. Die Firma Amstein Robert, Willisau, setzt sich für dieses Recycling ein und ist für die Gemeinde Gettnau die Annahme-stelle für den Sammelsack. Die Sammelsäcke können bei der Firma Amstein Robert oder neu auch beim Gettnauer VOLG bezogen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sammelsack.ch.

Datum der Neuigkeit 1. Mai 2019
  • Druck Version
  • PDF