Willkommen auf der Website der Gemeinde Gettnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Gettnau

Röm.-Kath. Kirchgemeinde Gettnau


Kirche Gettnau
Gettnau ist eine eigenständige Pfarrei. Die Pfarreigemeinschaft teilt das Leben auf vielfältige Art und Weise miteinander. Das kirchliche Leben wird von Kirchenrat, Kirchenchor, Familiengottesdienst–Gruppe, Lektoren-Gruppe, Missions-Gruppe, JUMA, Frauenverein und vielen Einzelnen mitgestaltet. Unsere Pastoralassistentin Franziska Stadler leitet die Pfarrei mit ihren rund 850 Katholiken und versucht immer wieder mit Grossen und Kleinen das Leben aus dem Glauben zu deuten. Sie ist gerne auch für ein persönliches Gespräch für Sie da. Rufen Sie einfach auf dem Pfarramt an und vereinbaren Sie einen Termin.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum kirchlichen Leben in Gettnau? Möchten Sie in einer der oben erwähnten Gruppen mitarbeiten oder mitmachen? Wenden Sie sich an:

Franz Meier-Dill
Kirchenratspräsident
Staldenstrasse 2
6142 Gettnau

Tel. 079 238 66 60
E-Mail m.fb@bluewin.ch

oder

Kath. Pfarramt
Dorfstrasse 38
6142 Gettnau
Tel. 041 970 13 70
E-Mail: gettnau@lu.kath.ch

Anfragen betreffend Finanzen, Parzellen und Liegenschaften der Kirchgemeinde Gettnau richten Sie bitte an:

Doris Meier Dubach
Kirchmeieramt
Dorfstrasse 72
6142 Gettnau
Tel. 079 787 21 61
E-Mail: kirchmeieramt.gettnau@bluewin.ch

Unterlagen zur Kirchgemeindeversammlung vom 21. November 2016 finden Sie unter Neuigkeiten


Die röm.-kath. Kirchgemeinde ist Eigentümerin der

Pfarrkirche
Die Pfarrkirche von Gettnau wurde in den Jahren 1932/33 von Architekt Josef Steiner aus Schwyz erbaut. Kirchenpatronin ist die heilige Theresia vom Kinde Jesu. Im Turm hängen vier Glocken die ein harmonisch-melodisches Geläute mittlerer Grösse bilden. 1983/84 erfolgte eine totale Innenrenovation und im November 1993 wurde die neue Orgel eingeweiht. Im Jahre 2002 wurde die Pfarrkirche aussen komplett Renoviert.

und der

Dorfkapelle
Gettnau besitzt auch eine spätgotische Kapelle die im Jahre 1504 erbaut wurde und St. Niklaus und St. Anna geweiht ist. Das Bauwerk mit dem steilen Dach und dem nadelschlanken Türmchen hat eine Länge von 10.2 m und eine Breite von 4.7 m. Bei der Restauration 1976 wurde sie wegen des Strassenbaus etwas nach Westen und Norden verschoben. Im Jahre 2004 wurde an der Kapelle eine Aussenrenovation vorgenommen.


Evang.-Ref. Kirchgemeinde Willisau-Hüswil

9 % der Gettnauer-Bevölkerung gehört der evangelisch-reformierten Konfession an. Gettnau ist der evang.-ref. Kirchgemeinde Willisau-Hüswil zugeteilt. Weitere Informationen erhalten unter: www.refluzern.ch/willisau

Ansprechpartner:

Kirchgemeindepräsident:
Thomas Flückiger, Fischbach
Tel.: 041 970 40 69

Pfarramt Willisau
Pfarrer Ivar und Pfarrerin Marianne Siffert
Telefon: 041 970 17 35

Pfarrer in Hüswil:
Thomas Heim
Tel.: 041 988 12 87


Christkatholische Kirchgemeinde Luzern

Im Kanton Luzern gibt es eine Christkatholische Kirchgemeinde. Diese befindet sich in Luzern. Der Christkatholischen Konfession gehören aus der Gemeinde Gettnau nur wenige Personen an.

Ansprechpartner:

Roland Kamber, Chällenweg 9, 6060 Hellbühl, Telefon Nr. 041 467 18 76, e-mail: kamberroland@bluewin.ch.

  • Druck Version
  • PDF