Willkommen auf der Website der Gemeinde Gettnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Gettnau

Zivilstandsamt, Regionales

Adresse: Schlossstrasse 5, 6130 Willisau
Telefon: 041 972 71 91
Telefax: 041 972 71 90
E-Mail: zivilstandsamt@willisau.ch
Öffnungszeiten: MO: 08.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr
DI - Fr: 08.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr

Das Zivilstandsamt hat die Aufgabe, durch amtliche Beurkundung die persönliche und familienrechtliche Stellung des Menschen, das heisst, der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, festzuhalten. Damit dies möglich ist, sind Geburten, Ehen und Todesfälle entsprechend festzustellen. Das Zivilstandsamt kann aufgrund dieser Eintragungen verschiedene Ausweise ausstellen, die z. B. für eine Ziviltrauung benötigt werden.

Die Gemeinde Gettnau führt seit dem 1. Januar 2004 kein eigenes Zivilstandsamt mehr. Sie ist dem Regionalen Zivilstandsamt in Willisau angeschlossen.

Melden Sie sich für weitere Auskünfte oder gehen Sie direkt beim Regionalen Zivilstandsamt in Willisau vorbei. Eine erste Orientierungshilfe bieten auch die nachfolgenden Informationen.

Geburten:
Geburten werden von den Spitälern direkt dem regionalen Zivilstandsamt gemeldet. Hausgeburten sind innert drei Tagen von den Angehörigen persönlich dem regionalen Zivilstandsamt zu melden.

Eheschliessung:
Die Brautleute stellen beim regionalen Zivilstandsamt persönlich das Gesuch um Vorbereitung der Eheschliessung.
Ziviltrauungen finden nicht in den Büroräumlichkeiten in Willisau statt, sondern entweder im Schloss Willisau, im Schloss Altishofen, im Schloss Wyher Ettiswil, in der Kommende Reiden oder im Kloster St. Urban. Die Trauungen werden vom Personal des neuen Zivilstandsamtes vorgenommen. Die GemeindeschreiberInnen in den Gemeinden haben im Zivilstandswesen keine Befugnisse mehr.
Der Mehraufwand für Ziviltrauungen, welche nicht im Schloss Willisau durchgeführt werden, muss dem Brautpaar aber verrechnet werden. Den Brautleuten steht es ebenfalls offen, sich auf einem anderen Zivilstandsamt in der Schweiz trauen zu lassen.

Todesfall:
Todesfälle in Heimen und Spitälern werden direkt von deren Verwaltung dem regionalen Zivilstandsamt mitgeteilt. Todesfälle zu Hause sind innert zwei Tagen der Gemeindeverwaltung am Wohnort bzw. Sterbeort zu melden. Für die Angehörigen ist es nicht notwendig, beim regionalen Zivilstandsamt in Willisau vorzusprechen.

Registerauszüge:
Auszüge aus den Zivilstandsregistern (Familienschein, Personenstandsausweis, Heimatschein) sind ab dem 1. Jan. 2004 beim regionalen Zivilstandsamt in Willisau zu bestellen: Telefon 041 / 972’71’91; Fax 041 / 972’71’90; E-Mail zivilstandsamt@willisau.ch.

Dienste

NameVerantwortlichTelefon
ZivilstandsausweiseZivilstandsamt, Regionales041 972 71 91
ZiviltrauungenZivilstandsamt, Regionales041 972 71 91

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF